Sprungmarken:

http://www.agrarbericht-2010.bayern.de/landwirtschaft-laendliche-entwicklung/agrardiesel.html

Agrardiesel

Das Mineralölsteuergesetz und damit die Agrardieselregelung ist Teil des Energiesteuergesetzes. Die Steuervergütung je Liter Dieselkraftstoff beträgt 21,48 Cent, die Steuerbelastung beträgt hier demnach noch 25,56 Cent je Liter Kraftstoff. In anderen Ländern der EU liegt die Steuer auf Agrardiesel wesentlich niedriger (z. B. in Frankreich 0,66 Cent je Liter, in Italien 8 Cent je Liter, in Österreich 9,8 Cent je Liter).